Test: Leise und leistungsstark bei geringem Stromverbrauch

Aktobis WDH-520HB

 

WDH-520HBDer energiesparsame Luftentfeuchter Aktobis WDH-520 HB überzeugt mit ca. 25 Litern/Tag durch eine hervorragende Entfeuchtungsleistung in Räumen bis ca. 50 qm. Er eignet sich ideal zur Regulierung des Raumklimas in Wohn- und Arbeitsräumen, Badezimmern, aber auch zur Entfeuchtung von Kellerräumen und Waschküchen. Durch seine sehr gute Trocknungsleistung kann man ihn auch als Bautrockner und zur Feuchtigkeitsregulierung in feuchten und bereits vom Schimmel befallenen Kellerräumen einsetzen. Der Aktobis WDH-520 HB ist mit einem sehr leistungsstarken Rotationskompressor ausgestattet, aber dennoch im Betrieb verhältnismäßig leise.

Vorteile:

  • Luftfilter antibakteriell beschichtet
  • Hervorragende Entfeuchtung
  • Leiser Betrieb
  • Wassertank leicht zu entleeren
  • Betrieb mit Zeit-Schaltuhr möglich

Nachteile:

  • Keine integrierte Luftfeuchtigkeitsanzeige

Bedienungsanleitung:

 

 

Funktion und Bedienung

Die Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit erfolgt beim Aktobis WDH-520 HB über einen Drehregler mit zwei Einstellungsstufen. Stellt man diesen auf die Einstellung „1 Tropfen“ reguliert er die Luftfeuchtigkeit im Raum auf ca. 50% herunter. Die Einstellung „2 Tropfen“ bedeutet Dauerbetrieb. Neben den beiden Tropfeneinstellungen verfügt das Gerät noch über eine Einstellungsspanne zwischen 35 – 90 % Luftfeuchtigkeit, die über den Drehregler bestimmt werden kann. Da bei diesem Luftentfeuchter leider kein Hygrometer, zur Anzeige der aktuellen Luftfeuchtigkeit vorhanden ist, wird die Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit relativ ungenau. Für eine genaue Anzeige empfielt die Anschaffung eines externen Hygrometers.

Im Standby-Betrieb schaltet sich nicht nur der Kompressor, sondern auch der Ventilator aus. Das ist definitiv ein Pluspunkt im Bezug auf den Stromverbrauch und den Geräuschpegel. Eine integrierte Einschalt-Toleranz von 5% bewirkt, dass sich der Luftentfeuchter automatisch ausschaltet, sobald er den eingestellten Luftfeuchtigkeitswert unterschritten hat. Das Gerät schaltet sich automatisch wieder ein, sobald die Luftfeuchtigkeit über den eingestellten Schwellenwert steigt. Damit wird ein kurzzeitiges Ein- und Ausschalten verhindert und Strom gespart.

Wassertank

Der Aktobis verfügt über einen transparenten Auffangbehälter für das Kondenswasser, welcher ein genaues Ablesen des aktuellen Wasserstandes ermöglicht. Ein Überlaufschutz, der ein automatisches Abschalten des Gerätes bei vollem Wasserbehälter bewirkt, ist ebenfalls vorhanden. Der volle Kondensatbehälter lässt sich durch Ziehen problemlos aus dem Gerät entfernen und wieder einsetzen.

Dauerbetrieb

Aufgrund eines geringen Stromverbrauchs ist der Aktobis WDH-520 HB optimal im Dauerbetrieb einsetzbar. Da der Auffangbehälter für Kondenswasser mit 5 Litern nicht überdurchschnittlich groß  ist, empfielt sich im Dauerbetrieb der Anschluss eines Schlauches. Auch dieser Luftentfeuchter verfügt, wie alle getesteten Geräte, über eine vorgestanzte Scheibe auf der Rückseite, die sich problemlos mit einer Zange entfernen lässt. Dahinter befindet sich der Schlauchanschluss für den Dauerbetrieb.

 

Fazit / Bewertung

Im Allgemeinen glänzt der Aktobis WDH-520 HB durch einen geringen Stromverbrauch  und einen leisen Betrieb, wodurch er in Wohn- und Arbeitsräumen sehr gut einsetzbar ist. Dieses Allroundmodell eignet sich hervorragend für eine Raumgröße bis ca. 50 qm und leistet mit 25 Litern/Tag auch im Badezimmer oder Keller hervorragende Arbeit. Er lässt sich aufgrund seines Rotationskompressors außerdem sehr gut als Bautrockner gegen feuchte Kellerwände oder sogar in bereits vom Schimmel befallenen Räumen einsetzen. In Bezug auf die Entfeuchtungsleistung hält dieser Luftentfeuchter was er verspricht. Ein kleiner Kritikpunkt ist die fehlende Luftfeuchtigkeitsanzeige. Will man die genaue Luftfeuchtigkeit im Raum kontrollieren, ist der Einsatz eines externen Hygrometers notwendig. Diese sind bereit für unter 10 € erhältlich (Tipp: TFA „Moxx“ 30.5026.01).

 


Artikel bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,96/5 (27 Bewertungen)

Test: Aktobis WDH-520HB, 3,96 out of 5 based on 27 ratings
Loading...